Ein Schutzschild – DENAS OLM 1 – Decke

DENAS-OLM 1 – Decke

Therapeutische Bekleidung.

Mit der Anwendungen der dynamischen Elektroneurostimulation vervielfacht sich der Heileffekt und die Behandlungsdauer verkürzt sich!

Die Technologie der Physiotherapie DENAS-OLM dient zur Stärkung der Gesundheit, zur Prävention, Rehabilitation und zur Heilung verschiedener Krankheiten. Zur Regeneration nach Krankheiten, zu absoluter Entspannung und Erholung bei minimaler Anstrengung eignet sich therapeutische Bekleidung am besten.

Die therapeutische Decke setzt sich aus mehreren Schichten zusammen. Die äußeren sind aus synthetischem Leinen hergestellt, die inneren bestehen aus synthetischen, metallisierten Folien, die die Funktion eines Schutzschildes erfüllen. Dies ermöglicht es, sowohl konvektive Wärmeverluste des Körpers, als auch die Intensität der äußeren elektromagnetischen Strahlung zu verringern.

  • einzigartige mehrschichtige Struktur
  • modernes antiallergenes Material
  • universelle Abmessungen: 215*160 cm
  • eine Hülle, die gut aufzubewahren ist

Mit der Anwendungen der dynamischen Elektroneurostimulation vervielfacht sich der Heileffekt und die Behandlungsdauer verkürzt sich!

Verwendung

Das Einwickeln des ganzen Körpers in diese therapeutische Decke trägt zur Genesung, Prävention und Heilung von Krankheiten bei, einschließlich solcher, die von chronischem Stress herrühren. Sie sorgt für besseren Schlaf, bessere Laune und einen besseren psychischen Allgemeinzustand und erhöht die Widerstandsfähigkeit des Organismus gegenüber Stressfaktoren.

Charakteristiken

Es bestehen Kontraindikationen. Zur richtigen Durchführung der Anwendungen und zur Bestimmung der optimalen Kombination mit sonstigen Behandlungsmethoden, sowie zur gemeinsamen Verwendung mit dem Gerät der dynamischen Elektroneurostimulation ist es nötig, das Benutzerhandbuch zu Rate zu ziehen oder sich von einem Fachmann beraten zu lassen.

 

Sprechen Sie uns an:

Ihr Name *

Ihre E-Mail-Adresse *

PLZ Ort *

Betreff

Ihre Nachricht


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.